Adventure Days 2017

Ein neues Jahr hat begonnen und wir wünschen allen einen erfolgreichen Start in die neue Saison.

Wir laden euch dazu ein, uns bei unseren Vorbereitungen, Planungen und natürlich auch während unserem Abenteuer zu begleiten!

Vorbereitung

Fit fürs neue Jahr

Der Winter ist zwar kalt, dennoch versuchen wir die Zeit zu nutzen, um uns sportlich zu betätigen und uns für die Tour nach Serbien vorzubereiten. Gut, dass wir dabei die Armbanduhr von A-Rival für unsere Traininszwecke nutzen können, um unseren Traininszustand und die GPS-Daten aufzuzeichnen. Wir haben die Uhr bereits beim Kartfahren, beim Schwimmen und Laufen genutzt. Wir sind schon gespannt, wie wir Sie in unseren Touralltag einbingen können.

Getting ready for the SOS Village

Wir haben uns dieses Jahr mit der Organisation eines Benefiz Rennens beschäftigt, sodass auf diese Weise für die Kinder im SOS-Kinderdorf in Tschechien etwas zusammen kommt. Viele Fahrer haben sich bei unserem Rennen angemeldet und wir hoffen natürlich, dass auch das Wetter mitspielt. Auf jedenfall freuen wir uns sehr auf das Event.

Desweiteren haben wir begonnen Sachspenden für das SOS-Kinderdorf zu sammeln. Verschiedene Firmen haben uns Ihre Hilfe zugesichert. Wir sind guter Dinge, dass wir auch in diesem Jahr nicht mit leeren Händen anreisen werden und den Kindern eine Freude bereiten können!


Zahlreiche Spendenpakete

Wir freuen uns riesig. In den letzten Wochen haben uns bereits viele Spendenpakete erreicht, sodass wir den Kindern im SOS-Kinderdorf bestimmt eine Freude bereiten können.
Aus diesem Grund wollen den Firmen danken, die dies möglich gemacht haben.

Warmup 7 TO RIDE

Endlich erreichte uns der Frühling und wir stehen mit unseren Bikes in den Startlöchern. Ein bisschen was gab es allerdings noch zu tun bevor es losgehen kann. Zum Beispiel wurde die Halteplatte für den Magnum Tank von Scottoiler optimiert. Dieser ist an dem stabilen Kofferträger von SW-MOTECH verschraubt, welcher sich als Anbauort für den Zusatztank mehr als bewährt hat. Des Weiteren haben wir nach einem geeigneten Platz für die SpoQ HR GPS-Uhr von A-rival gesucht. Da unsere Lenker mittlerweile recht voll sind, wird diese ihren Platz an unserem Motorschutz finden. Mit der Uhr wollen wir z.B. unsere Off-Road-Trips per GPS aufzeichnen.

Erfolgreiches Benefizrennen

Am 19. März, an einem Sonntag fand unser Benefizrennen auf der Kartbahn in Liedolsheim statt. Die Teilnehmer erwartete ein hochmotiviertes Starterfeld und top Streckenbedingungen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um uns bei Eric Denner und dem gesamten Team von ARENA OF SPEED zu bedanken. Besonderer Dank geht auch an alle Teilnehmer, welche unserem Aufruf gefolgt sind und an unsere Freunde, welche uns bei der Umsetzung unterstützt haben.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die Chance erhalten haben, dieses Event umzusetzen. Danke!

Video

Reisebericht

Tested on the tour

[

Vorbereitung

Video

Reisebericht

Tested on the tour

[