SW-MOTECH Zubehör für „the beast“ KTM 1290 Super Duke R

Das Hyper-Naked-Bike aus Österreich zeigt sich im neuen Design und mit leistungsstarkem 1301-cm3-V2. Für den
bulligen, hochaufbauenden Tank der KTM 1290 Super Duke R ist der EVO Daypack Tankrucksack von SW-MOTECH
genau das Richtige. Der kompakte Tankrucksack lässt sich mit nur einem Klick sicher arretieren und beste Sicht auf die
Instrumente bleibt erhalten. Passend zur typischen Linienführung der Duke-Reihe und dem schlankeren Heck der Super
Duke hat SW-MOTECH zwei sportliche Gepäcklösungen entwickelt. Die BLAZE Satteltaschen mit komplett abnehmbaren
Abstandsbügeln sind ideal für alle, die gelegentlich Tourengepäck benötigen und ansonsten eine wirklich nackte Super
Duke fahren möchten. Alternativ bieten sich auch die URBAN ABS Seitenkoffer mit modellspezifischen SLC
Seitenträgern als sportliche Gepäcklösung an. Die Kunststoffkoffer vereinen das leichte Gewicht von Softgepäck mit
aerodynamischem Design und der Robustheit von Motorradkoffern.

Auch wenn die KTM nur bei Zug am Gashahn aggressiv wird, sollte man an die Sicherheit von Maschine und Fahrer
denken. Im Falle eines Falles geben die in Orange oder Schwarz erhältlichen Stahl-Sturzbügel oder Sturzpads von
SW-MOTECH eine Extraportion Schutz. Die KOBRA Handprotektoren und der orange-schwarze Bugspoiler
unterstreichen den aggressiven Look der Super Duke. SW-MOTECH hat weit über 60 Produkte für die KTM 1290 Super
Duke R im Angebot – auch aus den Kategorien Ergonomie und Navigation.

Mehr Info`s zu den Produkten findet ihr hier: KLICK!

Comments (0)

Join the discussion, leave a reply!